Imagine War 2024

Various Others & Digital Art Space Munich
 
Für Various Others konzipierte die transdiziplinäre
Künstlerin und Musikerin Maren Montauk eine Performance, die den Happenings der Fluxus-Bewegung der 1960er Jahre
nahesteht und doch, fest im Jetzt verankert, unsere Zeitgenossenschaft adressiert. In aufeinander
aufbauenden Streams werden mittels partizipativer Performance Mechanismen, Praktiken und Grenzen
unserer heutigen Kommunikation simuliert.
In Zusammenarbeit mit dem Digital Art Space erforscht Imagine War die Interaktion zwischen
spirituellen und rituellen Praktiken in Verbindung mit digitalen Räumen. Welche Grenzen gibt es,
wie sind sie zu durchdringen und welchen Platz haben Spiritualität und performative Akte in einer
virtuellen Realität? Diese und viele andere Fragen, erforschen Montauk und ihr Team mit dem
„Bootcamp of Peace“. Ziel ist die Schöpfung einer kollektiven Friedensbewegung oder Community,
die aus der eigenen Vorstellungkraft eines intrinsischen Friedens erwächst.
 

Fr. 06.09.24 Vernissage
Sa. 07.09.24 Meet The Artist, Talk & Reflexion & Happenings
So. 09.09.24 Meet The Artist, Talk & Reflexion & Happenings
 

www.variousother.com
www.digitalartspace.de
www.imagine-war.com

Photo by

Maren Montauk in Concert 2024

Maren Montauk Concert
25.01.202 Beginn 20 h
Maren Montauk Peace Song mit David Schwarz (piano)
Haus Eifgen / Eifgen 1 / 42929 Wermelskirchen

Tickets here
 

Maren Montauk Concert
16.03.2024 Beginn 19.30
Maren Montauk „washed“ mit David Schwarz (piano) & Matthias Spruch (git.)
Werkstatt / Hagenstr. 34 / 45894 Gelsenkirchen

Tickets here
 

Mallorca Tour – Maren Montauk & Jazz
24/03/24 Kulturfinca Son Baulo
29/03/24 Door 13
31/03/24 Associacio S`Escat
 

Photo by Stefan Fröhlich

Imagine War

Digital Art Space München

Fr 30.06 Grand Opening, Vernissage
Sa 01.07 Meet The Artist, Talk & Reflexion

Sa 09.09 Happening II

Fr 17.11 Happening III
Sa 18.11 Meet The Artist, Talk & Reflexion, Finissage

www.digitalartspace.de
www.imagine-war.com

Photo by Robert Dhyringer

Maren Montauk in Concert 2023

12.05.2023 Die Grüne Bühne

19:30 Uhr, Rellinghauserstraße 110, 45128 Essen
mit Matthias Spruch (git.)

13.06.23 Tanzcafé Oma Doris (ehemals Tanzcafé Hösl)

20.00 h, Reinoldistr. 2–4, 44135 Dortmund
mit David Schwarz (piano), Matthias Spruch (git.), Stefan Berger (bass) & Thomas Wörle (drums)

15.06.2023 Kulturreihe „Weckbacher Konzertsicherheit“

Weckbacher Sicherheitszentrum NRW
18.30 h , Hannöversche Str. 76, 44143 Dortmund
mit David Schwarz (piano)

04.08.23 Rabbit Hole Theater

Sommerfest
19h, Viehofer Platz 19, 45127 Essen
mit David Schwarz (piano)

05.08.2023 STADTMUSIK im Paradiesgarten 2023

12-14h, Paradiesgarten an der Reinoldikirche Ostenhellweg 2, Dortmund mit David Schwarz (piano)

10.11.23 Pure Note -Female Konzertreihe

20h, Brunnenstr. 30, 40223 Düsseldorf
mit David Schwarz (piano)

24.11.23 Cafe Goethestrasse

20h, Goethestr. 40, 45964 Gladbeck
mit David Schwarz (piano) & Matthias Spruch (git.)

Photo by Robert Dhyringer

Power Mantra Beads- Gebetsketten für FLINTA*

by Maren Montauk

08.03.23
Interaktive Performance zum Weltfrauentag
Beim alten Sowa, Horster Str 9, Gladbeck

Maren Kessler schafft mit ihren selfmade `Power Mantra Beads` Kunstwerke und gleichzeitig Tools zum Selbst-Empowerment.

Maren Kessler sammelt Perlen und wandelt sie im Upcycling Verfahren zu neuen, eigenständigen, handmade `Power Mantra Beads`(Gebetsketten) um.

Perlen- einst ein Symbol für Erfolg, Macht und Geld verharren heute stumm als ein äusseres Merkmal einer vergangenen Generation ohne Befähigung sich selbst von den Machtstrukturen des Patriarchats zu befreien.

Der erste Schritt zur Empowerment kommt von innen und nur durch sich selbst.
Keine Abhängigkeit von Ideologien, Politik oder Religion bringen einen ersten wirklichen Wandel in und um uns.

#I HAVE THE POWER

Freiheit wohnt in uns und von dort treten wir mit ihr hinaus und in sie hinein.

Cosmic Voice Calling –
Kunst der Stimmfindung

Cosmic Voice Calling Research Projekt

WO Im „Schönen Hermann“ in Essen, Waterloostraße 30

Monatlich bietet der „Schöne Hermann“ einen Workshop Termin für Sänger*innen (Anfänger/Fortgeschrittene) mit dem Schwerpunkt „Cosmic Voice Calling – der Weg zu deiner persönlichen Stimme“ an.

Das Cosmic Voice Calling ist ein interaktives performatives ganzheitliches Voice -und Mental Training

Unsere Stimme ist ein Ausdruck des Seins, sie macht uns unverwechselbar, sie lässt uns unsere Gefühle ausdrücken, sie lässt uns miteinander kommunizieren.

Die Stimme ist ein großartiges Hilfsmittel sich in der Welt einzubringen und diese und sich selbst zu gestalten.

Jeder gesunde Mensch hat von Natur aus einen perfekt funktionieren in sich geschlossenen Sprechapparat der, wenn er gesund und vital aktiviert ist, jeden befähigt seine Stimme frei und grenzenlos in den Raum zu senden.

Die CVC Philosophie formuliert: Das grundsätzlich jeder Mensch unter der richtigen Anleitung und den CVC Übungen das Singen, Klingen, Tönen und wohlwollende Sprechen erlernen kann.

Im CVC Workshop werden Sänger*innen aller Coleur und Vorlieben dazu eingeladen über Meditation, Atemübungen und Ritualen an ihrer gesunden Stimmtechnik, persönlichen Klangfarbe und ihrem Ausdruck zu arbeiten, ihr Repertoire zu vertiefen oder sich neue Literatur unter Coaching – Anleitung zu erschließen. Schwerpunkte bilden in der Gruppenarbeit die Körperarbeit, Stimmbildung und Vokalfindung darüber hinaus konzentrieren wir uns in einem individuellen Coaching auf deine Stimme und dein Repertoire. Die Workshops finden an einem Sonntag im Monat von ca. 15-18 Uhr statt.

Zeiten: So 29.01. / 26.02. / 26.03. / 23.04. / 21.05. / 18.06./27.08/24.09/22.10/26.11
Kosten: 30 € pro Session
Buchen bei Maren Kessler – maren.kessler@gmx.de

Photo by Paola Evelina

Konzert Domicil

20.01.23
www.domicil-dortmund.de

Photo by Sophie Schwarz

Residency Curt Wills Stiftung

26.12.22 – 09.01.23 Mallorca, Spanien
Mit Manuela Hartel, Rosalie Wanka, Rachel Wilson und Paola Evelina
www.curt-wills-stiftung.com

RUACH – Open Research Meeting & Workshop Days

25.-27.11.22
Mit Manuela Hartel, Rosalie Wanka, Rachel Wilson und Paola Evelina.

Performance @marenmontauk
Compositon @marenkessler

Digital Art Space München
www.digitalartspace.de

maren montauk – washed concert/performance

14.10.2022
19.30h, Schöner Hermann Essen

Photo by Robert Dhyringer & Design by Ruth Herberhold

maren montauk – peace song concert

19.08.2022
Vernissage @ Jesus Chris Essen
www.jesuschris.de

maren montauk – peace song concert

05.08.2022
20h, Rabbit Hole Theater Essen
www.rabbithole-theater.de

Marlene Dietrich – eine performative Musik-Revue

25.06.2022

Ein intermedialer Musikmonolog über das Leben der Ausnahmekünstlerin Marlene Dietrich mit kunstvoll verarbeiteten Film – und Fotoausschnitten, Wort, Performance und Livemusik.

Konzept/Regie – Maren Kessler
Konzept/Video – Manuela Hartel
Gesang/Performance – Maren Montauk
Klavier/Electronics – David Schwarz

Kultursommer Starnberg, Starnberg bei München
Video

Photo by Manuela Hartel

Videodreh „Alice Invain“

15.06.2022
Essen

Videostill by Lars Elliger

Release Maren Montauk – Peace Song „The Bird“

05.05.2022
Song

Release Maren Montauk – „Darling“

14.04.2022
Song

Videostill by Lars Elliger

Concert „Men´s Power“

13.04.2022
Zeche Westerhold, Privat Concert

Photo by Juliette de Monicault